Pizza

Werbung

Hallöchen ihr Lieben,

heute gibt’s wieder mal ein leckeres Rezept. Dabei handelt es sich um ein Gericht das wir alle lieben!

💜 PIZZA😋😋😋

Wir gehen oft davon aus, dass Pizza eines der einfachsten Gerichte zum Nachkochen ist. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Ich war wirklich 1 Jahr lang auf der Suche nach dem perfekten Pizzateig. Aber ich hatte genügend Zeit zum Ausprobieren. Seit wir unseren Weber Grill haben, grillen wir sogar fleißig im Winter.🤣

So nun zum Rezept für 2 große Pizzen:

Teig:

300 g Mehl

150 ml Wasser

15 g frische Hefe

1/2 TL Zucker

3/4 TL Salz

15 ml Olivenöl

Belag:

Tomaten in Stücke

Knoblauch

Oregano (Wichtig)

Zutaten nach Belieben

Käse

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Wichtig für mich ist immer die Verwendung frischer Hefe. Der Teig bekommt eine bessere Konsistenz und geht besser auf. Ebenfalls von Bedeutung ist das „gehen lassen“ des Teigs. (Ca. 1 Stunde)

Für den Belag verwende ich immer Pizzatomaten. Anschließend bestreue ich die Pizza mit Oregano. Danach folgt bei mir der Käse (würziger Käse gemischt mit Mozzarella) dann die weiteren Zutaten. Ich liebe Knoblauch auf meiner Pizza. Gibt, wie ich finde, einen besonderen Geschmack. Das ist aber natürlich optional.

Wer die Pizza am Grill zubereitet sollte darauf achten, diese möglichst auf hoher Temperatur zu grillen. (Expertentipp meines Mannes😊) Dann wird sie super knusprig!

Viel Spaß beim Ausprobieren 😘

(Bildmaterial folgt)