Champignongrillspieße


Werbung

Hallo ihr Lieben!

Gleich im Anschluss an meinen Rohkostsalat kommt auch wieder ein Rezept aus der Grillecke! 😋😋😋

Ich liebe Grillspieße aller Art. Meine absoluten Favoriten sind aber Gemüsespieße. Leider war ich heute etwas im Stress, somit musste eine schnelle aber trotzdem leckere Lösung her. Da fielen mir meine Champignonspieße ein!

Alles was ihr dazu benötigt sind:

5 große Champignons

2 Gemüsezwiebeln

6 Cocktailtomaten

Knoblauchöl (selbstgemacht/Rezept folgt)

Etwas grobes Meersalz

Nun zur Zubereitung:

Champignons reinigen und halbieren. Gemüsezwiebeln schälen und vierteln. Die Zutaten wie auf der Abbildung abwechselnd aufspießen. Zum Schluss noch die 2 Cocktailtomaten aufspießen. Ich benutze meine Metallgrillspieße. Diese kann ich nach der Benutzung in die Spülmaschine geben und sie sind wiederverwendbar.

Zum Schluss habe ich die Spieße noch mit selbstgemachtem Chiliöl sowie Knoblauchöl bestrichen. Etwas grobes Meersalz darüber und alles ist fertig.

Viel Spaß beim Grillen!!!

Ach so noch ein kleiner Tipp! Ein leckerer Dip zu den Spießen eignet sich hervorragend! Rezept folgt!