Blumen für stylische Naschkatzen


Werbung

Ein neuer Blogbeitrag für alle stylishen Naschkatzen unter Euch mit dem Fabel für Außergewöhnliches!

Amorino Eisboutique am Kurfürstendamm

Ohhhhh, wie hab ich mich gefreut. Bei meinem letzten Citytrip nach Berlin hab ich doch wirklich eine Eisdiele gefunden, die solche Eisblumen macht. Ich habe dieses Eis ja schon häufig auf Instagram gesehen, aber leider noch nie in echt.

Neben dem Stylefaktor, schmeckt dieses Eis auch noch absolut spitze. Also mein Geheimtipp für ein Sommerwochenende in Berlin, schaut in der Amorino Eisboutique vorbei und probiert eine der angesagten Eisblumen!

Lässt es euch schmecken!!!

Roses are a girls best friend

Werbung

Hallo Beauties,

kennt ihr die schon?

Das sind die Rosen von Fleurs de Paris. Ich hab sie schon ganz oft auf Instagram gesehen. Nun auch endlich mal in echt. Und wo? Natürlich im KADEWE in Berlin!!!

Ihr seht schon ich bin ein absoluter Fan vom KADEWE. Aber es ist auch einfach zu schön um wahr zu sein. Ein wahres Shoppingparadies für uns Mädels. Es gibt dort einfach alles. Auch meine geliebten Louboutins!

Also wenn ihr auch solche wunderschönen Blumen haben wollt, ab ins KADEWE zum Stand von Fleurs de Paris.

🦄🦄Einhornpralinen🦄🦄


Werbung

Ohhhhh seid ihr auch soooo Unicorn verrückt wie ich?

Auf meiner letzten City Tour war ich in dem wunderschönen Berlin!

Ratet mal wo ich diese tollen Einhornpralinen gefunden habe? 😍
Im KADEWE!!!! Ich war völlig außer mir!!!

Also solltet ihr auch welche wollen… ab ins KADEWE in die Gourmet Abteilung! Dort gibt’s übrigens noch weitere, unglaublich viele, leckere Sachen! Dürft ihr bei eurem Berlin Citytrip auf keinen Fall vergessen!

Kissis

Riu Palace Bavaro in der Dominikanischen Republik


Eine Reise in die Karibik. Wer weiße Sandstrände und ausschließlich Erholung möchte, ist hier genau richtig.

DSCN5881

Wir haben 2 Wochen in der wunderschönen Anlage des RIU PALACE BAVARO in Punta Cana verbracht. Wir waren bereits schon öfters in der Dominikanischen Republik, aber dieses Hotel hat es mal wieder in meinen Blog geschafft. Hier einige Ausschnitte aus der Anlage.DSCN5701DSCN5699Das Riu Palace Bavaro befindet sich mit 4 weiteren Hotels in einer riesigen Anlage, die man als Palace Gast alle nutzen darf. Es gibt einige leckere Spezialitätenrestaurans und in jedem der Hotels ein großes Buffetrestaurant. Am Strand befindet sich ebenfalls ein wunderschönes Restaurant mit Blick auf das Meer.

CameraZOOM-20140818134104637Die Lobby

 

 

 

CameraZOOM-20140823171504786

Für Abwechslung sorgen die unzähligen Shows am Abend. Wer gerne Tanzen und Feiern geht, kommt natürlich in der Disco am Abend auch voll auf seine Kosten. Diese ist meistens ziemlich voll und man kann zu toller Salsa und Merengue Musik das Tanzbein schwingen.

Punta Cana hat wie ich finde, die schönsten Strandabschnitte in der Dominikanschen Republik. Wir waren bereits in Samana, Sosua und Puerto Plata. Alleine die Landung auf dem mit Palmblättern bedeckten, kleinen Flughaben in Punta Cana ist ein echtes Erlebnis. Ich habe gehört, dass die Saona Island ein echtes Erlebnis sein muss. Leider haben wir es nie in unseren 4 Aufenthalten in der Domenikanischen Republik geschafft.

Ich kann euch eine Reise nach Punta Cana nur empfehlen! Die gastfreundlichkeit der Einheimischen ist unglaublich. Auch das Personal. Jeder hat ein freundliches Lächeln im Gesicht. Mit Englisch kann man sich hier wieder sehr gut verständigen.

Geheimtipp: Katamarantouren mit Schnorchelausflügen sind in der Dominikanischen Republik ein echtes Erlebnis! Bucht eine Tour bei der eurer Katamaran eine integrierte Rutsche hat. Das ist ein Megaspaß!

Christmas Holiday Hotel Conrad NEW YORK


New York ist immer egal zu welcher Jahreszeit eine Reise wert. Für mich war es ein absoluter Kindheitstraum, einmal im Leben an Weihnachten nach New York zu fliegen. Diesen Wunsch bekam ich dann erfüllt.

Unter gekommen sind wir im stylischen Hotel CONRAD New York. Ein großer Vorteil: der in den USA legendäre Shake Shack Burger befindet sich direkt vor dem Hotel.

DSCN4464

DSCN4465.JPG

Das Conrad bietet riesige Zimmer mit einem tollen Service. Die Zimmer sind sehr modern. Leider war die Hoteleigene Rooftopbar im Winter nicht geöffnet. Dort gibt es den bekannten Cocktail mit dem Stieleis darin. Ich wollte diesen sooo gerne probieren. Na ja, das Hotel sieht uns bestimmt wieder. Das Hotel befindet sich in der Gegend der Wallstreet nähe des Battery Parks. Nur einen kurzen Fußweg entfernt befindet sich die Subway, mit der man alles schnell erreichen kann. Dennoch empfehle ich euch möglichst viel zu laufen, denn nur so lernt man die Stadt richtig kennen. Ein kleiner Tipp zieht euch im Winter sehr warm an. Der Wind zwischen den Hochhäuser ist schrecklich kalt. Zurück zum Hotel. Das Hotel verfügt über ein sehr gutes Restaurant sowie einen sehr gut ausgestatteten Fitnessraum. Ein sehr leckeres Frühstück mit Showcooking könnt ihr ebenfalls genießen.

DSCN4546

Für mich beeindruckend war die ausgesprochene Höflichkeit der New Yorker. Wenn man als Touri,mit Karte in der Hand, identifiziert wird, ist es durchaus normal, dass man gefragt wird ob man weiterhelfen könne. Sonst ist es in New York genauso wie ich es mit vorgestellt habe. Die Menschen auf den Straßen laufen doppelt so schnell wie wir. Sind immer total busy und sind schick gekleidet. An Weihnachten ist die ganze Stadt weihnachtlich dekoriert. Man weiß gar nicht wo man zuerst hinsehen soll. Ganz wichtig bei jeder New York reise an Weihnachten. Geht zu Macy´s wenn ihr auf weihnachtliche Dekoration steht.

Wir haben insgesamt 12 Tage in New York verbracht. Das war auf jedenfall ausreichend um New York kennen zu lernen. Bei nur einigen Tagen in New York wird es durchaus knapp alle Sehenswürdigkeiten zu schaffen. Hier meine „NEED TO KNOW SIGHTSEEING LIST“

  • Empire State Building (stellt euch auf lange Wartezeiten ein)
  • Statue of Liberty
  • Hudson River
  • Freedomtower
  • Flat Iron Building
  • Grand Central Station

DSCN4821

  • little Italy
  • Chinatown (ich war ganz verliebt)

DSCN4875

 

DSCN4617

  • Time Square
  • Wallstreet
  • St. Patricks Cathedral
  • Soho (Perfect zum Shoppen)
  • Brooklyn
  • Brodway
  • An Weihnachten natürlich das Rockefeller Center mit dem legendären Weihnachtsbaum
  • 5th Avenue (Shoppingparadies)
  • Canalstreet
  • Manhattenbridge
  • Stadteil Chelsea
  • Madison Square Garden
  • Trumpbuilding
  • Central Park
  • Highline
  • Museum of Arts
  • Rockefeller Center
  • Staten Island Ferry
  • Radio City Hall

Nehmt euch auf jeden Fall ein Subway Ticket. Dort seht ihr dann zusätzlich auch die ganzen tollen Subaystations in New York. Diese sind immer grandios designed und ihr findet dort immer einige, tolle Bands die dort für Unterhaltung sorgen.

DSCN4552

Hier noch ein kurzer Tipp für alle Shopping Mäuse unter euch. Weihnachten kann man die besten Schnäppchen abräumen. Wenn ihr in der nähe der Wallstreet unterwegs seid, überseht den Laden „CENTURY 21“ auf keinen Fall. Hier stehen die Leute schon vor den offiziellen Öffnungzeiten an den Ladentüren. Hier gibts Designerware stark herabgesetzt. Was ihr auch keinesfalls vergessen dürft ist der Victoria´s Secret Store in der 5 th Avenue. 3 Stöckig!

Resümee zu meiner New York Reise: Das Hotel Conrad wird uns auf jeden Fall wieder sehen. Ein wunderschönes Hotel, mit einem Top Service, in perfekter Lage. New York ist noch schöner als ich es mir vorgestellt habe. Aus meinem Kindheitswunsch hat sich doch wirklich ein weiterer entwickelt. Jetzt würde ich New York auch gerne mal im Frühjahr besuchen um mit den vielen Citybikes die es dort an jeder Straßenecke gibt, durch die Hochhäuser zu gondeln.

 

 

 

 

 

 

Viva Las Vegas


Alle Jahre wieder…. Ich glaube nach meiner bereits 5 Reise nach Las Vegas, könnte ich ein komplettes Buch über diese wundervolle Stadt schreiben. Die vielen überragenden Hotels, das unsagbar gute Essen, das hervorragende Shopping sowie der hohe Spaßfaktor macht diese Stadt zu etwas ganz Besonderem. Nein, man muss nicht Poker oder Blackjack spielen können in dieser Stadt. Ich kann nichts von alle dem. Diese Stadt bezaubert einfach durch ihr Äußeres. Ich sag nur, Prinzessin für 1 Woche. In jedem Hotel findet man eine neue Überraschung. Ob die kleinen Shows in den Forum Shops im Cesars´s Palace (Das spätestens jeder seit dem Film Hangover kennt) oder die Fashionshows in der Fashionmall.

DSCN1468Bei Nacht wie bei Tag die vielen Lichter in Las Vegas sind immer beeindruckend. Die Sicht vom Hotel Bellagio auf den Eifelturm des Paris Hotels ist vor allem am Abend ein „MUSS“ jeder Las Vegas Reise. Bei der Gelegnheit kann man sich dann auch gleich die wunderschönen Bellagiofontänen mit der Hintergrundmusik von Frank Sinatra ansehen. Wobei ich diese am Tag fast genauso schön finde.

DSCN2805

Dieses Jahr hatten wir uns für das Aria Resort entschieden. Wir wollten nochmal ein neues Hotel ausprobieren. Nachdem wir die ersten Male in Las Vegas bereits im Cosmopolitan und im Vdara waren. Was unsere Entscheidung hierbei ebenfalls stark beeinflusst hat, war der Gedanke an die sehr schöne, moderne Poollandschaft des Aria’s. Nachdem wir immer für 11-12 Tage in Las Vegas sind, verbringen wir natürlich auch einige Tage am Pool.

20160323_174015_PerfectlyClear

Mädels die gerne shoppen gehen wie ich, kann ich nur sagen ihr seid in der richtigen Stadt. Nicht nur die unzähligen Shoppingmalls auch die Outlets haben einiges zu bieten. Man findet überall super Angebote. Das North Oulet liegt mir etwas mehr als das im Süden der Stadt. Und natürlich mein absoluter Favorit „VICTORIA’S SECRET“! Es gibt in dieser Stadt wirklich 7 Shops. Ich bin für eine Petition Victoria´s Secret nach Deutschland zu holen. Ein absoluter Geheimtipp ist Town Country kurz vor Las Vegas. Wer schon mal in Florida war, wird dieses kleine Örtchen lieben. Schaut auch mal im Wholes Foodmarket in Town Country vorbei. Wahnsinn was es dort alles gibt. An der Kasse vor mir haben doch wirklich 3 Mädels für 800 Dollar BioCremés gekauft.

20160322_143807

Wenn man Las Vegas wirklich kennen lernen möchte, werden einem keine 3 Tage reichen. Empfehlung von mir: 1 Woche und ihr kennt die wichtigsten Locations in Las Vegas.

20160322_154007_PerfectlyClear

Meine 10 Sightseeing Tipps für Las Vegas:

  1. Bellagio Fountains
  2. Forum Shops
  3. Showabend in Las Vegas
  4. Achterbahn im NewYork NewYork

CameraZOOM-20150404201529619

5. Besuch der Fashionshowmall

6. Für die Mädels, Besuch der Sugarfactory (Trinkt einen grünen Cocktail)

7. Eifeltower im Paris

8. Riesenradfahrt (The Linq)

9. Stratospheretower besuchen

10. Downtown Las Vegas (schaut unbedingt im Golden Nugget vorbei und besucht
Downtown am Abend. Wegen der Show)

DSCN1268

DSCN5290

DSCN1468

Das ist natürlich noch nicht alles. Der Besuch eines Buffetrestaurants in Las Vegas ist auch immer zu Empfehlen. Hier sind meine Favoriten:

  • Bacchanal im Cesars Palace
  • Wynn Buffet
  • Wicked Spoon Buffet im Cosmopolitan
  • sowie das Buffet im Aria

Las Vegas ist immer eine Reise wert. Ihr könnt auch jederzeit einen Abstecher nach LA machen.

Ein absoluter Geheimtipp ist das „MY VEGAS“ Spiel auf Facebook. Hier könnt ihr Goldmünzen sammeln und diese in Form eines Awards vorab einlösen und euch tolle Gutscheine sichern.

Viva Mexico im wunderschönen Finest Playa Mujeres Resort


Urlaub ist doch die schönste Zeit im Jahr. Findet ihr nicht auch? Dies ist nun meine 3 Reise nach Mexiko und ich muss sagen, das Land begeistert mich immer wieder aufs Neue. Die endlos langen Sandstrände, das türkisblaue Meer sowie die unendliche Freundlichkeit der Einheimischen.

CIMG2476

Bei meinem letzten Aufenthalt in Mexiko waren wir im wunderschönen FINEST PLAYA MUJERES.

Das Hotel liegt mitten im Dschungel oberhalb von Cancun, mit direktem Blick auf die Isla Mujeres.

Das Hotel hat Rooftop Suiten sowie Swimup Suiten. Wir haben im Hotel eine Swimup Suite bekommen. Es war einfach nur herrlich. Hier seht ihr auch meinen „Flying Donut“.😂  Jede dieser Suiten besitzt eine riesige Hängematte sowie einen Whirlpool. Absolut traumhaft ist der direkte Poolzugang aus dem Zimmer.

2015-08-03 15.51.14

20150813_151333_PerfectlyClear-1

Ihr könnt euch ja vorstellen wo ich die meiste Zeit meines Urlaubs verbracht habe. Klar, in der Hängematte sowie im Donut. Der Service sowie die Events waren ein Erlebnis. Am besten hat mir die „White Party“ am Strand gefallen. Eine tolle Atmosphäre mit tollem Essen. Neben der White Party gab es natürlich auch noch andere, sensationelle Shows und Themenabende.

20150808_184716_PerfectlyClear

Vorallem weil ich Sushi liebe!!!! Legendär!

20150808_185412_PerfectlyClear

Die Abende verbrachten wir oft an der Skybar. Eine Bar innerhalb des Hotelgeländes die eine wundervolle Aussicht über das karibische Meer bietet. Leckere Cocktails haben den Abend abgerundet.

DSCN6339

2015-08-05 23.30.06

Und was will man zu so einer Kulisse noch sagen. Einfach traumhaft. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, ob ich lieber an den traumhaften Strand gehen soll, oder lieber in meine tolle Hängematte. Am Strand gab es einen perfekten Service. Für mich als „entscheidungsfreudige Frau“ gab es sehr bequeme Liegestühle, Daybeds sowie Cabanas. Das Strandpersonal ging im Laufe des Tages immer mit kleinen Leckereien herum, um die Gäste zu verwöhnen. Also seit euch sicher! Im Finest Playa Mujeres bleibt sicherlich kein Wunsch unerfüllt. Als besonders kreative Ideen, habe ich an der Poolbar die „Underwatercard“ empfunden.

20150810_135133_PerfectlyClear

20150808_110116_PerfectlyClear

 

Ich kann euch einen Urlaub im Finest Playa Mujeres nur empfehlen. Es ist ein Erlebnis. Das Hotel bietet alles was das Herz begehrt und lässt keine Wünsche offen. Wir hatten eine tolle Zeit. Hier noch ein paar weitere Einblicke in dieses wunderschöne Hotel. Lasst euch inspirieren.

20150812_112207_PerfectlyClear

Das Fitnesstudio im Hotel, war ebenfalls sehr gut ausgestattet und man konnte hervorragend sein tägliches Workout durchziehen. Es wurden auch viele Kurse angeboten, die man selbstverständlich auch wahrnehmen konnte. 20150816_124945_PerfectlyClear

Mein Fazit zum Hotel Finest Playa Mujeres:

Das Hotel ist einfach traumhaft und wird uns auf jeden Fall wieder sehen.

 

20150812_121254_PerfectlyClear

Für alle Mexiko Reisende, die zum ersten Mal das Land besuchen hier einige Tipps. Es gibt hier so unglaublich viele Sehenswürdigkeiten und versteckte Winkel die ich nur empfehlen kann. Hier wieder meine

NICE TO SEE LIST:

  • Tulum
  • Chichen Itza
  • Cancun
  • Playa del Carmen
  • Besuch des Coco Bong Nightclubs
  • Xel-Ha
  • Xcaret
  • Akumal
  • Wet ´n Wild Cancun
  • Coba
  • Cozumel
  • Isla Mujeres

 

Regnum Carya


Hier ein neuer Blogeintrag zu unserem Aufenthalt im wunderschönen Regnum Carya in Belek. Wir sind hier als Wiederholungstäter am Start. Bereits an Weihnachten haben wir uns hier grandios erholen können. Die Türkei ist ein wunderschönes Reiseland. Auch im Winter. Um das Ganze abzurunden sind wir dann nochmals im Sommer in das wunderschöne Regnum Carya geflogen. Wenn ihr in eurem Urlaub alles einmal vereint haben möchtet, dann seit ihr hier genau richtig.

Am Strand gibt es kleine Strandhäuschen wie auf den Malediven. Wie ihr oben bereits bei meinem Beitragsbild sehen könnt.

IMG-20160815-WA0028_PerfectlyClear_wm

Weißen Sandstrand wie in der Karibik. 20160813_134634_PerfectlyClear

Wasserfontänen wie in Las Vegas oder Dubai könnt ihr am Abend ebenfalls genießen.20160814_203309_PerfectlyClear

Und auch kulinarisch bleiben keine Wünsche offen. Es ist einfach herrlich! Der Service sowie die Mitarbeiter machen einen großartigen Job. Vorallem die Mädels am adult Pool.

Im Buffetrestaurant am Abend hat mich am meisten das Seafoodbuffet beeindruckt. Die Auswahl war unglaublich.

IMG-20160815-WA0011_PerfectlyClear20160804_174817

IMG-20160811-WA0042_PerfectlyClear 20160813_134556_PerfectlyClear

Was mir besonders gut gefallen hat, dass man an jeder Ecke eine neue Überraschung erlebt. Am Abend gibt es immer tolle Shows im hoteleignen Amphietheater. Am besten hat mir die ICEPARTY gefallen. Eine riesige Bar komplett aus Eis wurde aufgebaut.

20160816_115947_PerfectlyClear

Auch wenn man sich im Urlaub befindet, es gibt keine Ausreden. Sport gehört zu meinem Alltag. Im Fitnessraum kann man sich bei wunderschöner Aussicht austoben.

20151227_102231_PerfectlyClear

Mein Favorit an Weihnachten. Der Weihnachtsbaum vor dem Hotel. Einfach wunderschön. Um diese Jahreszeit sind die meisten Gäste Golfer, da das Hotel einen riesigen Golfplatz mit Flutlicht besitzt.

20151225_210150_PerfectlyClear

Aber auch in der Lobby kommt weihnachtliche Stimmung auf! Diese war zur Weihnachtszeit sehr festlich geschmückt.

Mein Fazit egal ob Weihnachten oder im Sommer ist die Türkei auf jeden Fall eine Reise wert.