Namensfindung


Ihr wundert euch bestimmt schon über meine Posts auf Instagram mit einem kleinen, süßen Beagle…

Einige haben sich bestimmt schon gefragt, ist sie jetzt auf den Hund gekommen? Nein, aber „Patentante“ von einem kleinen süßen Beagle bin ich geworden.

Meine Schwester kennt ihr ja bereits aus den „Hochzeitstorten Blogpost“. Vor nicht allzu langer Zeit rief meine Schwester bei mir am Handy an. Klar ich war natürlich gerade im Stress. (Na ja beim Einkaufen… aber Einkaufen stresst mich irgendwie immer! Euch nicht auch? Demnächst wird es einen Blogpost über EINKAUFEN im Supermarkt geben! Schaut rein!) Zurück zu meiner Schwester und ihr Anliegen. Ich wartete auf ihre Instruktionen: „Du legst jetzt auf, ich schick dir ein Bild von etwas und dann rufst du mich wieder an und sagst mir einen passenden Namen!“ Natürlich folgte ich brav den Anweisungen.

20151003_171438_PerfectlyClear

So legte ich in meinem Einkaufsstress, mit leicht erhöhtem Blutdruck, wieder auf und wartete. Es dauerte nicht lange und eine Whatsapp kam. Ich sah ein Bild von einem zuckersüßen Welpen.

Darunter stand: Ich hab ein neues zu Hause!

Für mich stand natürlich sofort der Name fest. Es soll die kleine „GUCCI“ werden. So durfte ich(stolz wie Oscar) den Namen vom Hund meiner Schwester aussuchen.

20151003_171322_PerfectlyClear0001-1

Welche Namen habt ihr so für eure süßen Weggefährten?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.